Freeletics Kraft & Cardio Coach Woche 1

Mit Freunden Teilen

Die erste Woche Freeletics Coach liegt hinter mir und hier ist ein erster Zwischenbericht:

      • Montag Hades in 20:30 min.
      • Dienstag nochmal Hades in 22:35 min.Donnerstag Venus in 26:58 min. (eigentlich sollten es 3/4 Venus sein, aber hier habe ich komplett alle 4 Runden gemacht)
      • Samstag Hera in 20:15 (eigentlich sollte es 4/5 Hera sein, ich hab jedoch auch hier statt der 4 von 5 Runden alle 5 Runden absolviert)

Freeletics-Icon111Die erste Woche war ganz schön anstrengend und ich hatte auch mit Muskelkater zu kämpfen. Der Dienstag fiel dann nicht so leicht, wie der Montag, was sich auch in der absolvierten Zeit bemerkbar gemacht hat. 2 Minuten schlechter. Es war jedoch nicht so, dass ich mich nicht mehr bewegen konnte. Eher ein angenehmer Muskelkater. Ein gutes Zeichen, da sich dadurch zeigt, dass einzelne Muskelgruppen ordentlich beansprucht und gereizt wurden. Für die kommende Woche stehen 2 X Metis an einem Tag, 1 X Atlas Standard, 2/3 Dione und 1 x Artemis auf dem Plan. Ich bin gespannt…

Körperlich haben sich noch keine signifikanten Veränderungen getan und auch meine Werte sind etwa gleich zur vorigen Woche. Ich denke, dass ist nach der ersten Woche auch noch nicht möglich, wenn man sowieso einigermaßen im Training steht.

Irgendetwas haut mit der App auf meinem Iphone nicht so richtig hin:
Ich habe die erste Woche mit der App auf meinem Iphone trainiert und da hat es mir Venus vom Donnerstag und Hera vom Samstag ganz normal in meinem Coach angezeigt. Deswegen habe ich auch anstatt der abgespeckten Variante auch immer die vollen Durchgänge gemacht.

Erst als ich hinterher via Browser auf meinen Coach geschaut habe, zeigte es mir an, dass ich eigentlich am Donnerstag 3/4 (3 von normalerweise 4 Durchgängen) und am Samstag 4/5 (4 von normalerweise 5 Durchgängen) hätte machen sollen. Das ist offensichtlich ein Problem, weil ja dann die Parameter zur Erstellung der folgenden Woche falsch berechnet werden. Ich habe mich diesbezüglich direkt an den Support von freeletics gewandt und hoffe, dass mir auf das geschilderte Problem geantwortet werden wird.

Hier klicken um direkt zur Freeletics Webseite zu gelangen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *