Freeletics Strength & Cardio Guide im Praxistest

Mit Freunden Teilen


Freeletics Strength & Cardio Guide motivationalNachdem wir unsere Testserie mit dem Freeletics Strength Coach gestartet haben, geht es nun mit dem Freeletics Strength & Cardio Guide in die nächste Runde. Dazu haben wir für dieses mal eine weibliche Testerin mit dem Namen Anna gefunden. Sie wird dir die nächsten 15 Wochen, einmal alle sieben Tage einen Bericht liefern in dem du erfährst wie es ihr mit dem Strength & Cardio Coach ergeht. Damit du dir einen Eindruck verschaffen kannst wie Annas Ausgangsposition ist und was sie erreichen möchte, findest du im folgenden einige Kennzahlen und eine von ihr verfasste Vorstellung.

Stammdaten

Name: Anna

Größe: 172 cm

Gewicht: 70 kg

Umfänge

Brustumfang: 95 cm

Taille: 81 cm

Viszeraler bauch: 95 cm

Hüfte: 105 cm

Oberschenkel: 58 cm

Oberarme: 32 cm

 

Vorstellung Anna

Ich bin Anna und 21 Jahre alt. Ich habe ein Studium der Ernährungswissenschaft hinter mir. Daher auch mein Interesse für den Körper und seine vielfältigen Prozesse. Wie funktioniert unser Metabolismus? Wie kann ich meinem Körper alles geben, was er braucht? Oder in welcher Form und Intensität trägt sportliche Aktivität zur Gesundheit bei? Das sind Fragen, die mich brennend interessieren.

Ich arbeite seit mehreren Monaten als Praktikantin bei einem Projekt zur Paleo Ernährung mit (auch als Steinzeit-Diät bekannt). Dabei geht es darum, sich am Ernährungsstil unserer Vorfahren zu orientieren und dementsprechend viel Gemüse, Obst, Eier, Fleisch, Fisch und Nüsse zu essen. Getreide, Milchprodukte und verarbeitete Lebensmittel werden komplett ausgeschlossen.

Freeletics motivationalDas hört sich erst mal schwierig an, ist es aber nicht. Paleo ist so vielfältig und einfallsreich, dass es riesen Spaß macht, danach zu kochen. Weil Paleo nicht nur Nahrung, sondern auch einen gewissen Lebensstil verkörpert, habe ich nach mehrmonatiger Essen-Umstellung nun auch beschlossen, meinen Körper in Form zu bringen.

Ich betreibe zwar mein Leben lang schon viel und gerne Sport, aber so etwas wie Freeletics habe ich noch nie gemacht. Meine sportliche Laufbahn bestand bisher aus 10 Jahren aktivem Volleyball, Joggen, Wandern, Radeln, Fitnessstudio oder auch mal Klettern. Ich bin sehr offen für Neues und probiere gerne aus, weswegen ich so gespannt auf Freeletics bin.

Ich war fasziniert von den Vorher-Nachher-Bildern und hoffe, genauso tolle Effekte auch bei mir zu sehen. Es reizt mich außerdem, an meine Grenzen zu gehen, da ich die letzten Monate ausschließlich ein bisschen gejoggt bin, um mich einigermaßen fit zu halten. Jetzt wird es Zeit, eine echte Herausforderung anzunehmen und mit mir bisher unbekannten Übungen durchzustarten.

Die Kombination Cardio/Strength reizt mich sehr. Ich denke, dass das für mich sehr gut geeignet ist. Zu meinen Fitnessstudio-Freeletics Sit Ups MotivationalZeiten habe ich festgestellt, dass ich sehr schnell Muskeln aufbauen kann. Aber vor allem möchte ich mit Freeletics Körperfett abbauen. Trotz einigen Monaten Paleo-Ernährung ist hier noch genug übrig, das weg muss. Auf Freeletics aufmerksam wurde ich durch einen Freund, der selbst als Proband mitmacht.

Klasse ist natürlich die Tatsache, dass ich alle Übungen entweder zu Hause oder draußen absolvieren kann und keine Geräte benötige. Ich liebe die frische Luft und die Natur, das passt perfekt zu Freeletics. Ich bin gespannt, ob sich mein Ernährungsstil mit Freeletics gut kombinieren lässt, bin aber sehr zuversichtlich.

Dann geht es also auch schon los. Nächste Woche werde ich berichten, wie es mir in der ersten Woche ergangen ist.

Die 15 Wochen Freeletics Strength & Cardio Coach im Überblick

Woche 1 –  Burpees Max, Pull Up Max, Squats Max, Push Up Max, Aphrodite, Burpees, Sit Ups

Woche 2 – Dione, Burpees, Squat Max, Ares

Woche 3 – Aphrodite 

Woche 4 – Squat Max, Ares 

Woche 5 – Atemis, Poseidon, Hades, Atlas

Woche 6 – Poseidon, Ares, Hades

Woche 7 – Hell Week – Kentauros, Metis, Aphrodite, Uranos, Jump Max, Hades

Woche 8 – Hyperion, Hades, Apollon, Burpees Max

Woche 9 – Hades, Aphrodite, Handstand Push Ups, Dione, Push Up / Pull Up Max

Woche 10 – Atlas, Iris, Uranos, Kentauros

Woche 11 – LegLever, Ares, Hera, Hades

Woche 12 – Hera, Poseidon, Apollon

Woche 13 – Squat/LegLever/Pullup/Burpee/Jump/SitUp Max, Hades

Woche 14 – Burpee Max, Poseidon, Kentauros, Apollon

Woche 15 – Zeus, Metis, Squat Max, Gaia, Hades, Iris, Dione, Kronos, Poseidon

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *