Freeletics Strength Coach im Praxistest

Mit Freunden Teilen

Freeletics MotivationssprücheAn der neuen Sportart Freeletics herscht ein großes Interesse. Dies macht sich unter anderem durch unseren Vorstellungspost von Freeletics bemerkbar. Darum haben wir uns entschlossen dir Freeletics auch in der Praxis zu zeigen. Dazu haben wir einen Tester gefunden, der Freeletics die nächsten 15 Wochen für dich durchführen wird. Jede Woche wird ein Post veröffentlicht werden, der die jeweilige Trainingswoche beschreibt, auf die Übungen, Erfolge und Schwierigkeiten eingeht und dir einen Einblick in das Training mit Freeletics bietet.

Die Freeletics Strength Guide Test Übersicht

Woche 1 – Poseidon, Hades, Uranos

Woche 2 -Venus, Uranos, Max Splut Lunges & Leg Levers

Woche 3 – Metis, Zeus, Hades

Woche 4 – Aphrodite, Artemis, Hyperion

Woche 5 – Hades, Metis, Uranos

Woche 6 – Uranos, Aphrodite, Sit Up Max, Lunges Max, Hades

Woche 7 – Hellweek

Woche 8 – Leg Lever, Split Lunge, Kentauros, Hades, Ares

Woche 9 – Ares, Metis, Hades, Kentauros

Woche 10 – Zeus, Leg Lever, Split Lunge Max, Artemis, Venus

Woche 11 – Aphrodite, Poseidon

Woche 12 – Uranos, Hyperion, Poseidon, Split Lunge Max

Woche 13 – Aphrodite, Split Lunge Max, SitUp Max, Venus

Woche 14 – Squat Max, Ares, Artemis

Woche 15 – Pushup Max, LegLever Max, Split Lunge Max

 

Kurzes Vorstellungsinterview

 

Hi Tom, willst du dich unseren Lesern kurz vorstellen?

Ja, meine Name ist Tom, ich bin 22 Jahre alt.. Im Moment studiere ich einen wirtschaftlich geprägten Studiengang an einer bayerischen Universität.

 

Wie steht es um dein Interesse an Sport?

Eigentlich hatte ich schon immer ein grundlegendes Interesse an Sport. Durch das Studium ist der Drang nach einem aktiven Ausgleich noch einmal deutlich gestiegen. Damit einhergehend hat auch mein Interesse an Kraftsport und Muskelaufbau zugenommen. Seit einiger Zeit habe ich mich immer mehr mit Trainingsplänen und Mahlzeiten beschäftigt und natürlich auch das Trainieren im Fitnessstudio angefangen.

 

Wie hast du von Freeletics erfahren?

Wie die meisten habe ich über die vielen Social Media Kanäle von dieser Sportart erfahren. Da wie bereits erwähnt mein Interesse an Sport generell sehr groß ist, habe ich mich noch weiter darüber informiert und Interesse an der ganzen Sache gewonnen.

 

Dieses Interesse hat jetzt auch dazu geführt, dass du Freeletics für uns testen möchtest. Was hast du für Erwartungen an das Programm und gibt es Punkte bei Freeletics die Bedenken bei dir Auslösen?

Was mich besonders reizt ist, dass ich das Training komplett zu Hause durchführen kann. So muss ich nicht extra ins Uni Gym fahren und kann mein Training noch unabhängiger planen. Besonders gespannt bin ich auf die Härte des Programms. Ich bin nicht komplett untrainiert, dennoch bin ich darauf gespannt wie fordernd Freeletics sein wird. Man liest doch einiges darüber unter anderem heißt es, dass das komplette Absolvieren eines Trainings schon als erstes Ziel angesehen werden kann. Dazu kommt, dass es mein Ziel ist Muskeln aufzubauen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das mit Freeletics problemlos möglich ist. Doch bevor ich lange darüber nachdenke, probiere ich es einfach aus. Ich bin für neue Herausforderungen bereit, wir werden sehen…

 

Das klingt doch sehr gut. Wir freuen uns schon jetzt auf nächsten Montag und deinen Bericht über die erste Woche.

Wie gesagt ich bin gespannt was auf mich zukommt. Nächste Woche werden wir mehr wissen! Ich freue mich drauf.

 

Stammdaten

Name: Tom

Größe: 1,80 m

Gewicht: 73 Kilo

KFA: ca 14% (Kalipermessung)

 

Umfänge:

Oberarm: 34,5 cm

Brust: 104,5 cm

Oberschenkel: 53,5 cm

Bauch: 79,0 cm

Hier klicken um direkt zur Freeletics Webseite zu gelangen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *