Die Schlank im Schlaf Diät

Mit Freunden Teilen

Schlafende Frau und WaageDie Schlank im Schlaf Diät wurde von Dr. Pape entwickelt und in den vergangenen Jahren immer wieder Thema in Talkshows und anderen Sendungen im landesweiten Fernsehprogramm. Denn eine Diät bei der das Gewicht sozusagen im Schlaf verloren geht sorgt für Aufmerksamkeit. Wenn du dann zum Frühstück noch vier Nutella Brötchen essen darfst, steigt das Interesse endgültig ins Unermessliche. Doch was steckt hinter diesem Konzept und noch viel wichtiger: Funktioniert die Schlank im Schlaf Diät wirklich?

 

Mit den Regeln der Schlank im Schlaf Diät soll vor allem der körpereigene Stoff Insulin in den Griff bekommen werden. Dieser wird immer dann ausgeschüttet, wenn du Kohlenhydrate isst.

Der Körper schüttet dann Insulin aus um den Blutzucker abzubauen. Dies wiederum führt dazu, dass Körper auch die Zuckermoleküle aufnimmt. Während er damit beschäftigt ist, soll zum Beispiel der Fettabbau komplett blockiert sein.

Vielmehr noch soll sogar eine Fetteinlagerung unter diesen Umständen bevorzugt stattfinden. Aus diesem Grund wird bei der Schlank im Schlaf Diät die Ernährung so angepasst, dass die Insulinausschüttung kontrolliert stattfinden kann und dem Körper viel Zeit bleibt auf seine eigenen Fettreserven zurückzugreifen.

Auf diesem Fundament ist der Ernährungsplan der der Schlank im Schlaf Diät entstanden. Dieser sieht vor allem die Trennung von Kohlenhydraten und Fett vor. Dies hat den Grund, dass wie oben beschrieben beim Konsum von Kohlenhydraten die Fetteinlagerung beschleunigt werden soll.

Ablauf der Schlank im Schlaf Diät nach Dr. Pape

 

Frühstück

Zu Tagesbeginn stehen Kohlenhydrate auf dem Speiseplan. Du musst jedoch darauf achten, dass es sich ausschließlich um Kohlenhydrate handelt. Du könntest also diverses Obst klein schneiden und dieses mit Müsli essen.

Es ist aber eben auch möglich Brötchen mit Marmelade zu essen. Lediglich auf Milch, Käse, oder Wurst musst du verzichten.

Die Menge der Kohlenhydrate hängt dabei davon ab, wie hoch dein BMI ist. Sie bewegt sich in einem Rahmen zwischen 75 und 150 Gramm.

 

Mittagessen

Mittag steht bei der Schlank im Schlaf Diät eine Mischkost auf dem Programm. Diese soll aus Eiweiß und Kohlenhydraten bestehen. Kartoffeln, Gemüse und ein Stück Hähnchenfleisch, stellen eine optimale Mittagsmahlzeit dar. Diese Kombination ermöglicht es auch Berufstätigen, Schülern und Studenten im Konzept der Diät zu essen.

 

Abendessen

Abends gibt es dann schlussendlich eine Mahlzeit welche nur aus Eiweiß bestehen soll. Dafür kannst du auf Milchprodukte, Fisch oder Fleisch zurückgreifen. Durch diese Mahlzeit wird keine Insulinreaktion mehr ausgelöst.

Dies soll dafür sorgen, dass der Körper während der kompletten Nacht Zugriff auf die Fettdepots hat und die benötigte Energie daraus ziehen kann.

Das Abendessen sollte so früh wie möglich stattfinden, damit der Körper dannach eine möglichst lange Zeit hat in der er von einem konstanten Insulinspiegel profitieren kann.

 

Zwischen den Mahlzeiten

Sollst du nichts anderes essen. Lediglich Kaffee, Wasser, oder Tee sind erlaubt – allerdings nur in ungesüßter Form. Dies ist auch der Punkt der einige zum scheitern bringt.

Denn fünf Stunden ohne etwas zu essen ist für viele ungewohnt. Doch genau diese Zeit soll laut Pape vom Körper dazu genutzt werden den Insulinspiegel abzubauen und konstant zu halten. So soll sich der Körper darauf konzentrieren können die zugeführte Nahrung zu verstoffwechseln.

 

Sportliche Aktivitäten

Ohne Sport wird es schwierig mit dem Abnehmen. Denn auch wenn der Name der Diät vielleicht etwas anderes in dir auslösen mag, so kommt auch diese Diät nicht ohne sportliche Betätigung aus.

Empfohlen wird entweder Frühsport noch vor der ersten Mahlzeit, oder eine Trainingseinheit vor dem Abendessen. Drei Sporteinheiten pro Woche solltest du dir mindestens als Ziel setzen um deutliche Erfolge verbuchen zu können.

Denn auch die Schlank im Schlaf Diät kann dir nur weiterhelfen, wenn du mehr Energie verbrauchst, also du zu dir nimmst. Zusätzlich werden deine Muskeln durch Sport vor Abbau geschützt.

 

Rezepte

Durch die klaren Vorgaben ist es gar nicht so schwierig gute Rezepte für die Schlank im Schlaf Diät zu finden. Das Frühstück ist, dadurch dass es ausschließlich aus Kohlenhydraten bestehen soll nicht sonderlich variabel.

Auf der anderen Seite ist es aber auch kein Problem während der Diät mit zwei bis drei Brötchen mit Marmelade zum Frühstück klar zu kommen. Denn welche Diät bietet schon diesen Luxus?

Mittags dagegen sind der eigenen Kreativität nahezu keine Grenzen gesetzt. Du darfst frei aus Kohlenhydraten (selbe Menge wie beim Frühstück) und Eiweißquellen kombinieren.

Doch auch das soll natürlich kein Freifahrtschein für Völlerei sein. Ein optimales Mittagessen wären zum Beispiel Kartoffeln, Putenbrust und Blumenkohl.

Diese Mahlzeit ist sehr gut, weil sie deinem Körper langkettige Kohlenhydrate und sehr hochwertigem Eiweiß versorgt, sondern auch weil durch das Gemüse eine sehr gute Sättigung erreichen kannst. Weiterhin versorgst du deinen Körper mit den wichtigsten Vitaminen.

Abends gibt es eine Mahlzeit welche ausschließlich aus Eiweißen bestehen soll. Folglich ist auch hier die Auswahl etwas eingeschränkt. Eine gute Möglichkeit Geschmack und Wirkung beim Abendessen stellt Fisch dar. Du musst lediglich darauf achten eine Sorte mit einem sehr geringen Fettanteil zu wählen.

Wenn du Probleme damit hast passende Rezepte für die Schlank im Schlaf Diät zu finden, steht die eine Vielzahl an Fachliteratur zur Verfügung. Diese ist extra auf die Schlank im Schlaf Diät abgestimmt und erlaubt es dir aus vielen Rezepten deinen Ernährungsplan ohne großen Aufwand zusammenzustellen.

 

Kritische Betrachtung der Schlank im Schlaf Diät

Der Name der Diät erweckt den Eindruck, als würde sich Übergewicht über Nacht in Luft auflösen. Doch dem ist definitiv nicht so. Weiterhin lassen sich auch einige Thesen die aufgestellt werden bisher nicht wissenschaftlich nachweisen.

Was sich jedoch nachweisen lässt ist, dass es zahlreiche Erfolge gibt, welche mit der Schlank im Schlaf Diät erzielt wurden.

Dies ist auch nachvollziehbar, wenn du dir vor Augen führst, dass es nur drei tägliche Mahlzeiten gibt, welche aufgrund der Vorgaben nicht sehr ungesund ausfallen können.

Treibst du zusätzlich noch Sport ist eine Gewichtsreduktion nahezu schon garantiert.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es mit der Schlank im Schlaf Diät durchaus möglich ist beachtliche Erfolge zu erzielen.

Es bedarf jedoch einer gewissen Grunddisziplin das System fehlerlos durch zu ziehen um die gewünschten Erfolge herzustellen. Denn schlank wirst du am Ende nicht ausschließlich im Schlaf, sondern vor allem auch durch deinen Einsatz unter Tags.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *