Weight Gainer Shake

Mit Freunden Teilen

weight gainer

Es gibt viele Körpertypen denen es schwer fällt Gewicht zuzulegen. Dies liegt oft daran, dass es sie es nicht gewohnt sind, so viel zu essen, dass sie in ein Kalorienplus zu kommen. Oft ist, dann auch das Wort „Hardgainer“ zu hören. Doch wie das Wort schon sagt, handelt es sich dabei nicht um eine Ausrede, sondern viel mehr um einen Stoffwechsel der es schwer macht ein Kalorienplus zu gestalten. Dies kann natürlich auch ein Vorteil sein, wenn es darum geht das Gewicht zu halten, oder sogar Gewicht zu verlieren. Im anderen Fall jedoch, kann das Vorhaben der Gewichtssteigerung sehr anstrengend sein. Oftmals wird dann ein Weight Gainer Shake empfohlen, den du dir für gutes Geld in einem diverser Fitness Shops bestellen kannst.

Sind Weight Gainer Shakes sinnvoll?

Betrachtet man die herkömmlichen, erwerbbaren Weight Gainer Shakes, so stellt man schnell fest, dass sie im Prinzip aus nichts anderem bestehen, als aus Eiweiß und Kohlenhydraten. Letztendlich gibst, du dein Geld dann für „gestrecktes“ Eiweiß aus. Dies soll allerdings nicht heißen, dass ein Weight Gainer Shake sinnlos ist. Es ist in unseren Augen lediglich sinnlos Geld für einen fertigen Weight Gainer auszugeben. Hast du allerdings Probleme beim zunehmen, dann kann ein solcher Shake durchaus behilflich sein, da der eine extrem hohe Kaloriendichte aufweisen kann. Du kannst also viele Kalorien auf eine kleine Menge zu dir nehmen.

Weight Gainer Shake selber machen

Viel mehr Sinn macht es, sich einen solchen Shake selbst schnell zusammenzustellen. Es wird nicht viel benötigt und ist einfach umzusetzen. Ein guter Mixer, oder etwas Kraft in den Händen, ein leckeres Eiweißpulver, Bananen, Haferflocken und Milch. Bei Bedarf noch etwas Creatin dazu und fertig ist der eigene Shake. Er beinhaltet alles was du brauchst: Gute und viele Kohlenhydrate, eine Portion Eiweiß und schmeckt auch noch!

Ein solcher Shake kann dann ungefähr folgende Wert aufweisen:

350ml Milch: 175 kcal, 12g Eiweiß, 12g Kohlenhydrate

2 Bananen: 230 kcal, 2,5g Eiweiß, 50g Kohlenhydrate

40g Haferflocken: 150 kcal, 5g Eiweiß, 24 Gramm Kohlenhydrate

1 Portion Eiweißpulver: 120 kca, 25 Gramm Eiweiß

——————————————————————————————————————–

675 kcal, 45g Eiweiß, 90g Kohlenhydrate

 

Wenn du einen solchen Shake täglich zusätzlich zu deiner normalen ausgewogenen Ernährung einbaust, sollte es dir schon viel leichter Fallen ein Kalorienplus herzustellen und somit zuzunehmen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *